„das ist wie auf Scherben gehen …“. Sichere Räume in der Migrationsgesellschaft schaffen

„das ist wie auf Scherben gehen …“. Sichere Räume in der Migrationsgesellschaft schaffen.
Vortrag & Gespräch mit Saphira Shure, Professorin an der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Bielefeld.
Für die große Mehrheit der Gesellschaft ist Rassismus unsichtbar. Für viele Menschen ist Rassismus aber eine alltägliche Erfahrung: „das ist wie auf Scherben gehen …“, sagt eine junge Frau. Wir wollen dem in der Veranstaltung nachgehen und fragen, wie wir als Gesellschaft – und als Kirche – diskriminierungssensibler werden können, und wie die Gemeinde ein sicherer Ort sein kann.

VeranstalterEv. Lydia-Gemeinde Bielefeld
Kontaktlydia@kirche-bielefeld.de
EintrittskostenKeine
BarrierefreiheitRollstuhlgeeigneter Zugang (Rampe/Fahrstuhl, wenn erforderlich), Rollstuhlgeeignete Toiletten

Homepage: https://www.lydia-bielefeld.de/

Informationen

  • Johanniskirchplatz 1, 33615 Bielefeld
Im Kalender speichern

Rechtliche Hinweise
Alle Termine im vorliegenden Veranstaltungskalender wurden von Veranstaltern, Vereinen oder Zuständigen übermittelt. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch von Veranstaltungen, die nicht durch das KI Bielefeld durchgeführt werden, im Internet oder in der Presse. Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Informationen. Jede Haftung von Schäden, die durch die Nutzung der dargebotenen Informationen verursacht wurden, ist grundsätzlich ausgeschlossen.